Ihre Daten schützen wir!

Datenschutz nach DSGVO

Die ab dem 25.05.2018 geltende europäische Datenschutzrichtlinie schreibt vor, dass personenbezogene Daten nur mit Erlaubnis der betreffenden Person verarbeitet werden dürfen (Art. 6 DSGVO Abs. 1/a), es sei denn, eine gesetzliche Vorschrift erlaubt die Nutzung der Daten.Gemäß Art. 6 DSGVO Abs. 1/b ist eine Datenverarbeitung ohne Einwilligung zulässig, wenn die Verarbeitung

 

- zur Erfüllung eines Vertrags erforderlich ist

- zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist

 

Kontakt für alle Anfragen zur DSGVO

Miriam Lutz / Tobias Lutz - Zimmerei & Kranarbeiten

Inhaber Tobias Lutz

Weingartenstraße 17

75391 Gechingen

Telefon 07056 / 772 11 67

Fax 07056 / 772 06 02

Email miriam(at)zimmermeister-lutz.de

Impressum https://www.zimmermeister-lutz.de/about/

 

Sie können uns jederzeit auch über unsere nebenstehenden, allgemeinen Kontaktdaten erreichen.

 

Allgemeines

Unter Einhaltung der Vorschriften der DSGVO (Art. 6 DSGVO Abs. 1/b) erheben wir von Ihnen (Interessenten, Kunden, Geschäftspartner) nur solche Daten, die wir im Rahmen der Auftragsanfrage oder -abwicklung (Erbringung vertraglicher Leistungen) sowie der allgemeinen Kundenverwaltung (Auftragsbearbeitung, Buchhaltung) benötigen (geschäftsbezogene Verarbeitung). Das sind:

- Name, Vorname

- Adresse

- Telefonnummer

- ggfs. Emailadresse (wenn zum Versand oder Erhalt von Informationen, z.B. Plänen, Angeboten etc., notwendig)

- Datum des Auftrags

- Gegenstand des Auftrags und technische Details

  (z.B. Maße, Pläne, Typenbezeichnungen), sofern zur Auftragsabwicklung notwendig

 

Bei Mietobjekten, sofern sie nicht leer stehen, benötigen wir zusätzlich die Kontaktdaten des Mieters (Name, Vorname, Adresse des Mietgegenstands, Telefonnummer), sofern sie zur Auftragsabwicklung (z.B. Terminvereinbarung) notwendig sind.

 

Ihre Daten werden nicht für Werbe- oder Marktforschungszwecke genutzt und auch nicht an unbeteiligte Dritte weitergegeben. Die in unserem Online-Kontaktformular als Pflichtfelder gekennzeichneten Daten sind für die Auftragsanfrage und -verarbeitung erforderlich.

Sofern es zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen notwendig ist, werden einzelne Daten an Lieferanten übermittelt, sofern sie im Rahmen der Angebotserstellung oder Auftragsabwicklung eingebunden werden müssen. I.d.R. gehören hierzu Nachname des Kunden, ggf. inkl. Ort, damit intern eine Zuordnung des Angebots oder der Rechnung zum Kunden erfolgen kann.

 

In Ausnahmefällen erfolgt nach vorheriger Absprache die Übermittlung der kompletten Namens- und Adressdaten an den Lieferanten (z.B. wenn die Abrechnung des Lieferanten direkt mit dem Kunden erfolgt, der Lieferant die Daten zur Anfahrt auf die Baustelle benötigt oder die Anlieferung von Material direkt auf die Baustelle erfolgt), wenn es für die Auftragsabwicklung unabdingbar ist.

 

Im Falle eines Auftrags, werden Ihre Daten werden gemäß den gesetzlichen Vorgaben gespeichert (gesetzliche Aufbewahrungsfristen). Sollte es zu keinem Auftrag kommen, werden Ihre Daten nach spätestens 6 Monaten gelöscht.

 

Sie haben jederzeit das Recht, der Datenerhebung zu widersprechen. In diesem Fall müssen wir individuell die Durchführbarkeit des Auftrags beurteilen.

 

Weiterhin haben Sie jederzeit das Recht, Ihre bei uns gespeicherten Daten abzufragen, korrigieren und löschen zu lassen (sofern letzterem keine gesetzliche Aufbewahrungsfrist entgegen steht). Hierzu ist eine formlose Anfrage über alle oben und nebenstehenden Kontaktarten möglich.

 

 

Hosting bei unserem Provider Jimdo

Unser Provider Jimdo GmbH („Jimdo“), Stresemannstraße 375, 22761 Hamburg, stellt uns seine Hostingdienste zur Verfügung. Dazu übernimmt er den Betrieb der Website auf seiner Plattform, stellt die Infrastruktur zur Verfügung, übernimmt die technische und sicherheitstechnische Wartung, bietet Server-, Speicher- und Rechenleistung an und wickelt Anfragen über unser Kontaktformular über seine Systeme ab. Dies alles benötigen wir zum Betrieb unserer Website. Der Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung mit Jimdo wurde am 12.04.2018 abgeschlossen.

 

Bei Anfragen über unser Online-Kontaktformular verarbeiten zunächst Jimdo und anschließend wir folgende Inhaltsdaten:

- Name

- Emailadresse

- Telefonnummer

- Inhalt der Nachricht (freies Feld)

 

Im Falle eines Auftrags, werden Ihre Daten werden gemäß den gesetzlichen Vorgaben gespeichert (gesetzliche Aufbewahrungsfristen). Sollte es zu keinem Auftrag kommen, werden Ihre Daten nach spätestens 6 Monaten gelöscht.

 

Weiterhin verarbeitet Jimdo Im Rahmen des Besuchs unserer Website Nutzungsdaten. Bei dem Besuch unserer Website speichern die Jimdo Server automatisch die Informationen, die der Browser sendet (Log Information), wenn diese Seite besucht wird. Die Informationen umfassen den Aufruf (Request), die IP-Adresse, Browser-Typ und -Sprache sowie das Datum und Uhrzeit des Aufrufs. Die Informationen werden zur Analyse und Aufrechterhaltung des technischen Betriebs der Jimdo-Server und des Netzwerkes sowie zur Missbrauchsbekämpfung benutzt und werden nach 3 Monaten automatisch gelöscht.

Jimdo nutzt zudem diverse Services zur Nutzungsanalyse (z.B. Google Analytics), um Statistiken über die Nutzung der Website zu ermöglichen. Dies erfolgt im Rahmen unseres berechtigten Interesses (Art. 6 DSGVO Abs. 1/f), um Ihnen eine optimierte und effiziente Website zur Verfügung stellen zu können. Zudem soll so der Schutz vor Missbrauch oder unbefugter Nutzung sicher gestellt werden. Eine Weitergabe der von Jimdo erhobenen Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, außer es ist zur Verfolgung unserer Ansprüche oder aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen notwendig (Art. 6 DSGVO Abs. 1/c).

Die Datenschutzerklärung von Jimdo finden Sie hier: https://de.jimdo.com/info/datenschutzerklaerung/

Dort finden Sie auch eine vollständige Liste aller von Jimdo angebotenen Dienste inkl. der dazugehörigen Datenschutzerklärungen.

 

Kommunikationsdaten werden von Jimdo erhoben, wenn Emails an die Adressen kontakt@zimmermeister-lutz.de, tobias@zimmermeister-lutz.de und miriam@zimmermeister-lutz.de gesendet werden. Diese Emails werden seitens Jimdo über den eingebundenen Email-Anbieter Rackspace Limited, Rackspace US, Inc., 1 Fanatical Place, City of Windcrest, San Antonio, Texas 78218, abgewickelt. Rackspace übernimmt die technische Auslieferung und die Verwaltung der Emails. Rackspace nimmt am Privacy-Shield-Abkommen teil. Die Datenschutzerklärung von Rackspace finden Sie hier: https://www.rackspace.com/information/legal/privacystatement

 

 

Google Analytics

Jimdo setzt für unsere Website Google Analytics ein. Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. / Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, („Google"). In dem Zusammenhang werden auch Cookies auf dem Endgerät des Besuchers gespeichert, die eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google nimmt am Privacy-Shield-Abkommen teil und ist entsprechend zertifiziert:

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active.

 

Jimdo benutzt die Option der IP-Anonymisierung, so dass die IP-Adresse grundsätzlich von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union und in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übertragung in die USA gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen im Auftrag von Jimdo verwenden, um die Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics vom Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Das Setzen von Cookies kann durch eine entsprechende Einstellung im Browser verhindert werden; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite voll umfänglich genutzt werden können.

 

Der Erfassung und Speicherung der IP-Adresse und der durch Cookies erzeugten Daten kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Das entsprechende Plugin für den Browser ist hier zu finden:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter den Google Analytics Bedingungen (https://www.google.com/analytics/terms/de.html) bzw. unter der Google Analytics Übersicht (https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/index.html).

 

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Zusätzliche Informationen darüber, wie Google mit personenbezogenen Daten in seinem Werbe-Netzwerk umgeht, sind hier zu finden: Werbung und Datenschutz (https://policies.google.com/technologies/ads?hl=de).

 

 

reCAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. / Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated

 

 

Google Maps

Wir binden die Landkarten und Routendienste von “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein.

Die Datenschutzerklärung finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated

 

 

Facebook

Unser Internetauftritt kann Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com verwenden, welches von der Facebook Inc./Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland, betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Eine Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Facebook nimmt am Privacy-Shield-Abkommen teil:

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active

Wenn eine Webseite unseres Internetauftritts aufgerufen wird, die ein solches Plugin enthält, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an den Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass die entsprechende Seite unseres Internetauftritts vom jeweiligen Besucher aufgerufen wurde. Wenn ein eigenes Facebook-Profil besteht, kann Facebook den Besuch durch die Speicherung von Cookies und unter der Verwendung von JavaScript dem Facebook-Konto des Besuchers zuordnen. Wenn mit den Plugins interagiert wird, zum Beispiel der "Gefällt mir" Button betätigt oder einen Kommentar abgegeben wird, wird die entsprechende Information von dem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Mit geeigneten Browser-Plugins kann dies verhindert werden; in dem Fall kann es sein, dass dadurch die Facebook Social Plugins nicht mehr funktionieren.Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre kann den Datenschutzhinweisen von Facebook (http://www.facebook.com/policy.php) entnommen werden.

 

 

Soziale Medien

Wir sind in sozialen Medien (u.a. Facebook, Xing) und auf Informationsplattformen (u.a. Google, Bing, 11880, Gelbe Seiten, Das Örtliche) aktiv und bieten unseren Interessenten, Kunden und Geschäftspartnern so eine Möglichkeit, sich über uns zu informieren und mit uns Kontakt aufzunehmen. Beim Aufruf der jeweiligen Internetpräsenzen und Plattformen gelten die Bedingungen der jeweiligen Betreiber. Soweit Sie im Rahmen eines solchen Angebotes mit uns Kontakt aufnehmen, verarbeiten wir die uns zur Verfügung gestellten Daten entsprechend im Rahmen der Auftragsanfrage und -abwicklung (siehe oben).